Donnerstag, 3. Februar 2011

Gefüllte Muschelnudeln mit Tomaten

250g Riesen Muschelnudeln
1 Zwiebel
Knoblauch
Salz,Pfeffer,
500g Hackfleisch
300g Blattspinat
2EL Creme Fraiche
30g Margarine
20g Mehl
250ml Milch
250ml Gemüsebrühe
100 Blauschimmelkäse(habe ich durch Gouda ersetzt)
200g Kirschtomaten

Nudeln vorkochen. Hackfleisch mit der Zwiebel und dem Knobi anbraten,würzen und Spinat dazugeben,10 min.köcheln lassen,dann Creme Fraiche dazu und an die Seite stellen. Aus Margarine,Mehl,Milch und Brühe eine Mehlschwitze herstellen,Käse in der Sosse schmilzen lassen und mit Pfeffer abschmecken.
Nudeln mit der Hackmasse füllen in eine Auflaufform stellen. Die Sosse und die Tomaten drübergeben und bei 200° 20 Min.überbacken-
Guten Appetit!!

Quelle-Lisa Kochen&Backen

Kommentare:

  1. Hmmmmm sieht das lecker aus!!!! Das muss ich unbedingt mal ausprobieren. Danke

    AntwortenLöschen
  2. Boah, sieht das lecker aus!!! Muß ich mal ausprobieren! Danke für das Rezept! ;o)

    Lieben Gruß Sandy

    PS: hoffentlich hat der Postbote heute an mich gedacht....

    AntwortenLöschen
  3. Hmm, das sieht oberlecker aus.
    Damit meine "Jungs" mitessen, müsste ich nur den Spinat weglassen.
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhh, sieht das lecker aus! Das würde ich gerne ausprobieren. Wo bekommt man denn diese großen Nudeln? LG Yvonne

    AntwortenLöschen